Aktuelles

05.11.2019

Nachhaltigkeit im Tischler-Handwerk


Röwekamp & Stumpe ist  CO2  neutral

Die Tischlerei Manfred Röwekamp und Hans Stumpe aus Telgte ist seit kurzem offiziell CO2 neutral.

Das Thema Nachhaltigkeit gehört zum Firmenleitbild. Nun konnte durch die Zusammenarbeit mit dem CSR Kompetenzzentrum Münsterland das Projekt „Klimaneutrales Unternehmen“ umgesetzt werden. Mit dem Kauf von 56 Zertifikaten aus den Projekten „GS Wald Panama + VCS Wald Uruguay“ wurden die CO2“-Emissionen des Unternehmens und der Produktion für 2019 ausgeglichen.

Nachhaltigkeit im Tischlerhandwerk kann auf verschiedenen Wegen erreicht werden. Neben Klimaneutralität sind auch Recycling, ehrenamtliches Engagement oder betriebliches Gesundheitswesen Möglichkeiten für nachhaltiges unternehmerisches Handeln.

So plant auch die Röwekamp & Stumpe GbR für 2020, das Gesundheits- und Arbeitsschutzthema auszubauen sowie die Qualität der Ausbildung und der Weiterbildung aller Mitarbeiter weiter zu verbessern.

Lesen Sie auch den Beitrag von Dorothee Stattmann von der Tischlerei Röwekam & Stumpe im Vorwort der „Perspektive“ des Fachverbandes Tischler NRW (09/2019).


© 2019 KH Steinfurt-Warendorf