Aktuelles

16.07.2019

Gestaltungswettbewerb "die gute form"


1. Platz: Merle Hellmann: Schmuckmöbel "Sekretärin"

2. Platz: Dennis Kemper: Schuhschrank

3. Platz: Roman Iwankow: Schreibtisch

Unter dem besonderen Aspekt des gestalterischen Elements wurden die schönsten Gesellenstücke der diesjährigen Tischler-Gesellenprüfung ausgesucht und vom 16. bis 25. Juli 2019 der Öffentlichkeit in einer Ausstellung präsentiert. In diesem Jahr stellt die Sparkasse Münsterland Ost in Sendenhorst ihren Kundenbereich als Ausstellungsfläche zur Verfügung. Elf Gesellenstücke, die besonders "gut in Form" sind, können dann während der Öffnungszeiten der Sparkasse angeschaut werden.

Zur Eröffnung der Ausstellung hatte die Innung die Gesellen, ihre Eltern sowie die Ausbildungsbetriebe eingeladen. Gastgeber Bernd Münstermann von der Sparkasse Münsterland Ost lobte die hohe Qualität der Gesellenstücke und versprach den Besuchern der Ausstellung "ein besonderes Wohnerlebnis". Auch der Sendenhorster Bürgermeister Berthold Streffing zeigte sich begeistert von den Arbeiten des Tischlernachwuchses.

Lehrlingswart Guido Holtmann sieht in der Ausstellung eine wichtige Werbung für den Berufsnachwuchs. Der Gestaltungswettbewerb "die gute form" im Tischlerhandwerk solle in erster Linie der Öffentlichkeit die Gestaltungskraft des Tischlerhandwerks ins Bewusstsein rufen. Zusammen mit dem Jury-Mitglied Annette Koch führte er die Gäste anschließend durch die Ausstellung und ließ die Gesellen selbst ihre Gesellenstücke vorstellen. Die Teilnehmer des Gestaltungswettbewerbs wurden  mit Preisen und Belobigungen ausgezeichnet.

Die Preisträger:

1. Preis
Merle Hellmann, Lippstadt
(Ausbildungsbetrieb: brinkmann innenausbau GmbH, Oelde)

2. Preis
Dennis Kemper, Telgte

(Ausbildungsbetrieb: August Kreienbaum GmbH, Warendorf))

3. Preis
Roman Iwankow

(Ausbildungsbetrieb:Fridtjof Geldermann, Beckum)

Belobigungen erhielten:

Yonah Bertram, Ahlen
(Ausbildungsbetrieb: Ulrich Schröer Tischlerei GmbH & Co. KG, Ahlen)

Tobias Buschhoff, Lippetal
(Ausbildungsbetrieb: Heinz Holtmann GmbH, Beckum)

Jan Fröhlich, Ahlen
(Ausbildungsbetrieb: André Bertram, Ahlen)

Marie-Sophie Händel, Warendorf
(Ausbildungsbetrieb: Theodor Kaiser Schreinerei Gesellschaft, Warendorf)

David Leonard Kern, Ahlen
(Ausbildungsbetrieb: RM Innenausbau GmbH, Beckum)

Tjark Lüffe, Sassenberg
(Ausbildungsbetrieb: Burkhardt Riese, Glandorf)

Jan Schulte, Sassenberg
(Ausbildungsbetrieb: LMC Caravan GmbH & Co. KG, Sassenberg)

Simon Wöstmann, Warendorf
(Ausbildungsbetrieb: Strotmeier GmbH, Sassenberg-Füchtorf)


© 2019 KH Steinfurt-Warendorf