Aktuelles

04.10.2018

ZIMT - Schulung - Montage


In der Geschäftsstelle Beckum der Kreishandwerkerschaft Steinfurt-Warendorf fand am 4. Oktober 2018 eine „ZIMT-Schulung“ zum Thema Montage statt, in der Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Betrieben der Fachinnung Holz und Kunststoff Warendorf geschult wurden, wie Anforderungen auf der Baustelle und beim Kunden kompetent, motiviert und gesund bewerkstelligt werden. Die Schulung richtete sich an Gesellinen und Gesellen und Fachkräfte, die regelmäßig Montagearbeiten ausführen. Die Teilnehmer erwarben in der Schulung fachliche, soziale und gesundheitsorientierte Kompetenzen, die sich speziell auf Einbau und Montage von Tischlerarbeiten beziehen. In verschiedenen Vorträgen wurden u. a. folgende Themen behandelt: „Ladungssicherung: Welche Kräfte treten beim Bremsen und Anfahren auf und wie lassen sie sich wirksam sichern?“,  „Kundenfreundliches Verhalten auf der Baustelle?“,  „Fit bis zur Rente? Wie kann ich meinen Arbeitstag gesund gestalten?“ und „Problemlösung bei Transport- und Oberflächenschäden: Wie kann ich kleinere Schäden und Störungen beheben?“

Die Zukunfts-Initiative modernes Tischlerhandwerk (ZIMT) ist ein Kooperationsprojekt u.a. der Tischlerfachverbände aus NRW und Hamburg/Schleswig-Holstein. Ziel der Initiative ist, den aktuellen und zukünftigen Qualifizierungsbedarf in den Tischlerbetrieben zu ermitteln und entsprechende Weiterbildungsmodule zu entwickeln.

Die Veranstaltungsreihe bei der Fachinnung Holz und Kunststoff Warendorf geht am 23. November 2018 weiter. Ebenfalls in der Geschäftsstelle Beckum der Kreishandwerkerschaft Steinfurt-Warendorf findet dann eine „ZIMT-Schulung“ zum Thema Ausbildungs-Coach statt. Zielgruppe sind Gesellinen und Gesellen und Fachkräfte mit abgeschlossener Berufsausbildung und mehrjähriger beruflicher Erfahrung, die Auszubildende anleiten und qualifizieren. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erwerben berufs- und arbeitspädagogische Kompetenzen, die für die Ausbildung junger Menschen erforderlich sind. Dazu gehören vor allem die Bereiche Kommunikation mit und Motivation von jungen Menschen sowie das Wissen über die Anforderungen der modernen Tischlerausbildung. Anmeldungen nimmt Frau Andrea Helmdach unter der Rufnummer 05971 4003-1250 entgegen, die Ihnen auch für weitere Informationen gerne zur Verfügung steht.


© 2018 KH Steinfurt-Warendorf