Erfolgreicher Start in den Gesellenstand

Die nach dem erfolgreichen Abschluss der Gesellenprüfungen traditionelle Freisprechungsfeier für die neuen Tischler-Gesellinnen und –Gesellen musste in diesem Jahr wegen der Corona-Infektionsschutzbestimmungen ausfallen.

Die Prüfungsleistungen des Berufsnachwuchses wurden dennoch gewürdigt. Jeder Prüfungsabsolvent erhielt zusammen mit dem Prüfungszeugnis eine Musikbox.

Weil Räumlichkeiten in der Kreishandwerkerschaft in Beckum zur Verfügung standen, konnte Lehrlingswart Guido Holtmann Zeugnisse und Präsent im Rahmen der Bekanntgabe der Prüfungsergebnisse zumindest den neuen Gesellinnen und Gesellen aus dem Prüfungsbereich Beckum persönlich überreichen. Für die erfolgreichen Prüfungsteilnehmer aus dem Bereich Warendorf hat der Obermeister Heinz-Bernd Lohmann die Zeugnisse und Präsent im Rahmen der Bekanntgabe der Prüfungsergebnisse persönlich überreicht.

Als Innungsbester der diesjährigen Gesellenprüfung wurde Jan König aus Warendorf, der in der Tischlerei Alfred Vinke in Sassenberg ausgebildet wurde, geehrt.

Die Fachinnung Holz und Kunststoff Warendorf gratuliert den jungen Tischler-Gesellinnen und Gesellen und bedankt sich herzlich bei den Meister-, Gesellen- und Lehrerbeisitzern des Prüfungsausschusses für ihren engagierten ehrenamtlichen Einsatz, der die reibungslose Durchführung der Gesellenprüfungen auch in dieser schwierigen Zeit möglich gemacht hat.

Die Gesellen- bzw. Abschlussprüfungen haben u. a.* erfolgreich bestanden:

TISCHLER/IN
Gesellenprüfung Sommer 2021

Samuel Adamov, Beelen (LMC Caravan GmbH & Co. KG, Sassenberg), Lucas Berens, Oelde (Heinrich Brummert, Inh. Ludger Brummert, Beelen), Fynn Lennart Berief, Beckum (Heinz Holtmann GmbH & Co. KG, Beckum), Niklas Brochtrup, Everswinkel (H. Lohmann Möbel GmbH, Everswinkel), Marick Bühlmeyer, Harsewinkel (brinkmann innenausbau GmbH, Oelde), Georg Tristan Frankenstein, Ostbevern (Markus Goevert und Manuel Dange, Telgte), Lennart Hauptvogel, Drensteinfurt (Mario Glade, Boots- und Schiffbauermeister, Drensteinfurt), Lukas Henke, Münster (Anton Mössing GmbH, Sendenhorst), Niklas Hickl, Beckum (Röttger GmbH & Co. KG, Ahlen), Dominik Hille, Ennigerloh (Laurenz Mense Zimmerei undTischlerei GmbH, Ennigerloh), Daniel Holtkämper, Warendorf (Elfering GmbH, Warendorf), Bernd Justus, Warendorf (Strotmeier GmbH, Sassenberg), Jan König, Telgte (Alfred Vinke Holzverarbeitung, Sassenberg), Lennard Peter, Ennigerloh (Heinz Holtmann GmbH & Co. KG, Beckum), Rene Prodöhl, Everswinkel (H. Lohmann Möbel GmbH, Everswinkel), Gereon Rutte, Warendorf (Tischlermeister Daniel Hagemeyer, Sassenberg), Lennart Schwaß, Ahlen (Bernhard und Hermann Schröer GmbH, Ahlen), Hanna Stakenkötter, Warendorf (Tischlermeister Stefan Friehe, Warendorf), Stefan Thier, Ennigerloh (Heinz Holtmann GmbH & Co. KG, Beckum), Noah Wößmann, Sendenhorst (Anton Mössing GmbH, Sendenhorst)

Gesellenprüfung Winter-Prüfung 2021 / 2021

Marcel Brosius, Ahlen (SBH West GmbH, Ahlen), Andreas Heinrich, Beckum (Tischlermeister Fridtjof Geldermann, Beckum), Andreas Lüke, Drensteinfurt (Tischlermeister Martin Hülsmann, Everswinkel), Lennart Ruck, Ahlen (Laufmöller GmbH, Ennigerloh)

HOLZBEARBEITER
Abschlussprüfung Sommer 2021

Luca-Noel Pollmeier, Oelde; Benjamin Timmer, Beckum (jeweils Impulse e.V., Warendorf)

* Aufgeführt sind hier nur die erfolgreichen Prüfungsteilnehmer/innen, die die Zustimmung zur Veröffentlichung ihres Namens in der Presse erklärt haben.

Insgesamt haben bestanden (Sommerprüfung 2021):

26 Tischler/innen
  2 Holzbearbeiter

zurück
Foto: Bernd Fernkorn
Foto: Bernd Fernkorn // Noah Wößmann (l.) und Sebastian Hüwel (r.)